Konditionen Teil 3 - Die Einzelteilevermarktung

Konditionen Teil 3 - Die Einzelteilevermarktung
In Teil 3 die Einzelteilevermarktung erklären wir die Erfassung der Konditionen von freigeplanten Küchen. D. h. bei der Preisermittlung wird keine Block- oder Werteverrechnung verwendet.
Auf ihrem Konditionsblatt erscheint oft eine Kondition für freie Planungen mit einem höheren Abzug. Je nach Hersteller werden hier unterschiedliche Begriffe wie Vorabzug , Planungsabschlag oder Ähnliches verwendet. Damit Carat nun die optimalen Konditionen für ihre Planung ermitteln kann muss ein zweites Konditionsmodell in den Katalogdaten hinterlegt werden. Die Einzelteilevermarktung.
Bei der Durchführung der Block- oder Werteverrechnung wird dann geprüft ob in der jeweiligen Planung ein Block- oder Werteverrechung eingerechnet werden soll oder ob die Kondition der Einzelteilevermarktung zum günstigsten Einkaufspreis führt.